Infos über Tätowierungen

 

Bei einem Tattoo werden Farbstoffe mit einer feinen Nadel unter die Haut gebracht.

Es handelt sich dabei um eine Kunst, die schon seit vielen tausend Jahren besteht und auch in der heutigen Zeit nichts von seinem Reiz verloren hat.

Waren Tätowierungen früher noch sehr negativ belegt, gelten sie heute dank neuster Farbpigmente, feinere Nadeln und technisch ausgereiften Maschinen als individuelle Körperkunst.

Wichtig ist bei einem Tattoo immer die Auswahl des Motives. Einmal gestochen kann ein Tattoo nur durch ein Cover-Up überdeckt werden, was aber nicht bei allen Tattoos möglich ist, ansonsten ist eine Tattooentfernung kostenintensiv und sehr schmerzhaft . Daher raten wir euch sich über das Motiv wirklich sicher zu sein.

Wir können auf viele Erfahrungen im Bereich Tätowieren zurückgreifen und konnten auch schon viele Kunstwerke auf die Haut unserer Kunden bringen. Werft dazu gerne einen Blick in unsere Galerie.

Haben wir euer Interesse vielleicht schon geweckt ? Dann schreibt uns einfach, wir freuen uns über eure Nachrichten.

Bitte beachten 

 

Wir von TattooDrive Berlin tätowieren nur Kunden die mindestens 16 Jahre alt sind. Bis zum 18. Lebensjahr benötigen wir eine ausgefüllte und unterschriebene Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten und eine Kopie dessen Personalausweises. 

Außerdem muss jeder Kunde seinen Personalausweis bei dem Termin dabei haben.